+ 007 548 58 5400

Hot Line Number

1240 Park Avenue

NYC, USA 256323

7:30 AM - 7:30 PM

Monday to Saturday

Forscher baut Satoshis Bitcoin-Blöcke neu ab

23 Aug

Forscher baut Satoshis Bitcoin-Blöcke neu ab

Forscher baut Satoshis Bitcoin-Blöcke neu ab, um seine Geheimnisse zu entdecken

Satoshi Nakamoto benutzte einen einzigen PC für den Abbau von 1,1 Mio. Bitcoin

Sergio Dermain Lerner, ein Forscher, der dafür bekannt ist, die Abbaumuster des ursprünglichen Bitcoin (BTC)-Bergarbeiters zu untersuchen, hat seine Aufmerksamkeit auf die Bitcoin-Blöcke gelenkt, die von Satoshi Nakamoto abgebaut wurden. Lerner stellte Cryptosoft eine Vorschau neuesten Ergebnisse zur Verfügung. Seine Forschung basiert auf dem unregelmäßigen Muster des Least-Significant-Byte (LSB) des Nonce-Feldes des Blocks.

Im vergangenen Juni veröffentlichte Lerner einen Blog, der seine ursprüngliche Forschung aus dem Jahr 2013 erweiterte. Er schlug vor, dass Satoshi aus einem unbekannten Grund darauf verzichtete, in den ersten fünf Minuten des Blockintervalls zu schürfen. Andere Forscher haben Lerners Forschung ebenfalls erweitert. TechMiX zeigte, dass alle Blöcke, die von Satoshi abgebaut wurden, auf der Grundlage der Häufigkeitsverteilung der Nonce-LSB-Werte in fünf Körbe gruppiert werden konnten.

Nonce LSB-Wert

Ein Nonce wird mit jedem neuen Versuch, ein Bergbaupuzzle zu lösen, inkrementiert. Anscheinend nutzte Satoshi’s Ausrüstung nicht den gesamten verfügbaren Nonce-Raum und konzentrierte sich nur auf einen begrenzten Bereich. Lerners jüngste Forschungen deuten darauf hin, dass Satoshi stattdessen den Nonce-Wert dekrementiert hat:

Es stellte sich heraus, dass der Re-Mining-Algorithmus von Patoshi eine starke Tendenz zeigt, beim Scannen der inneren Nonce höhere Nonce-Werte zu wählen. Diese Tendenz deutet darauf hin, dass die Nonce dekrementiert wurde, was das Gegenteil von dem ist, was der Satochi-Client Version 0.1 tut.

Dies führt zu einer interessanteren Schlussfolgerung, die vielleicht die Diskussion über die Art der von Satoshi Nakamoto verwendeten Ausrüstung beenden wird:

Da das Nonce-Ungleichgewicht abnimmt, wenn zwei Unterbereiche zusammen analysiert werden, deutet dies darauf hin, dass Patoshi die 5 Unterbereiche parallel, aber jeder Unterbereich intern sequentiell gescannt hat. Dies widerspricht der Theorie, dass Patoshi die erste Bergbau-Farm mit 50 unabhängigen Computern (oder jedes andere stark entkoppelte System) einsetzte, und unterstützt die Theorie, dass Patoshi einfach Multi-Threading in einer High-End-CPU verwendete.

Wenn die Schlussfolgerungen von Lerner richtig sind, würde dies der Hypothese, dass Satoshi Nakamoto eine einzelne Person und kein Team war, mehr Glaubwürdigkeit verleihen. Dies würde auch einen weiteren Nagel in Craig Wrights Behauptung schlagen, ein Schöpfer von Bitcoin zu sein, da er zahlreiche Male darauf hingewiesen hat, dass er Dutzende von Computern benutzt hat, um die ersten Blöcke abzubauen.

Vonadmin